Im Modul Produktion und Supply Chain Management werden verschiedene Aspekte der Planung von Produktionsprozessen und des Managements von Wertschöpfungsnetzwerken behandelt. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf Planungsproblemen der Produktion, der Produktionslogistik und des Supply Chain Managements zur Unterstützung von Managemententscheidungen sowie deren Lösungsverfahren.

  • Format: Vorlesung & Übung (aktuell planen wir mit Präsenzlehre. Sollte die pandemische Lage es erfordern, werden wir auf digitale Lehre umstellen)
  • Studiengang: Masterstudiengänge der Abteilung Wirtschaftswissenschaft
  • Sprache: deutsch
  • Semester: jedes Wintersemester
  • Umfang: 6 ECTS
  • Vorlesungsbeginn: 19.10.2021
  • Termine: Vorlesung Dienstag 12:00 bis 14:00 Uhr; Übung Donnerstag 10:00 bis 12:00 Uhr (Vorlesungsverzeichnis)
  • Raum: Gebäude C3 1 - Seminarraum 3.01 (Vorlesung und Übung)

Seminar Digital Transformation: Logistics 4.0

Die Seminarthemen orientieren sich an den aktuellen Forschungsschwerpunkten der Juniorprofessur für BWL, insb. Digitale Transformation im Operations Management. Diese befassen sich mit gegenwärtigen Fragestellungen der Digitalisierung und der Zukunft der Arbeit in Produktion und Logistik.