Die Computerarbeitsräume (CIP-Pools)

CIP-Pools sind Computerräume verschiedener Fakultäten und Fachrichtungen, die für die Studierenden der Universität des Saarlandes nutzbar sind. 

Es gibt unterschiedliche Nutzungsbestimmungen. So muss man beispielsweise meist in der entsprechenden Fachrichtung eingeschrieben sein. Die Räume sind auch nicht immer frei, da sie auch zu Schulungszwecken genutzt werden. Auch in der SULB und verschiedenen Institutionsbibliotheken gibt es die Möglichkeit, dass Computer genutzt werden können.


Um sich an dem PC einloggen zu können, wird die Kennung benötigt, die man als Gasthörer/in zusammen mit den Immatrikulationsunterlagen erhält, z.B. s8mamu020.


Eine Übersicht aller CIP-Räume findet man auf:
https://www.uni-saarland.de/studium/organisation/alltag/cip-pools

Last modified: Tuesday, 21 April 2020, 12:26 PM