Videos aus MS Stream in Moodle einbinden

Wechsel zum Wiki-Bereich für Studierende
Startseite für Lehrende: Thematisch geordnet / Alphabetisch geordnet
Thema: Kursverwaltung
Beiträge: Einschreibemethoden; Erstellen von Kursen; Kurs löschen; Kurs zurücksetzen; Kurseinstellungen; Kursformate; Rollen zuweisen im Kurs; Sichern von Kursen; Wiederherstellen von Kursen // Videos in MS Stream veröffentlichen; Videos aus MS Stream in Moodle einbinden

 

Die Stabstelle für Digitalisierung und Nachhaltigkeit hat auf ihrer Website eine Vielzahl von Handreichungen veröffentlicht, die Ihnen insbesondere bei der Nutzung von MS Office Produkten im Rahmen der Lehre helfen sollen.


Die Einbindung von Videos aus MS Stream in Moodle mithilfe des <iframe> Elements ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich;  die entsprechende Anleitung des Teams "Digitale Lehre UdS" ist nicht mehr gültig. Auch object- und javascript-Elemente, die über die Moodle-Editoren eingegeben werden, werden nicht ausgeführt. 
Externe Videos können leicht über Textlinks oder die Aktivität "Link/URL" aufgerufen werden. Sinvoll ist es, den Textlink mit dem Attribut "in neuem Fenster öffnen" zu versehen.

Bitte Beachten Sie auch den Beitrag zum hochladen von Videos in MS Stream.

 (Quelle: https://www.uni-saarland.de/projekt/digitalisierung/digitalisierungsprojekte/digitalelehre.html )

 

Hinweis: Möchten Sie nicht, dass Ihre Videos direkt heruntergeladen und möglicherweise verbreitet werden, sollten Sie unbedingt auf MS Stream zurückggreifen. Über Moodle ist es nicht möglich, hochgeladene Videos vor einem direkten Download zu schützen.
Die Hürden für einen Download von Videos sind in MS Stream höher gesetzt, jedoch nicht unüberwindbar. Bitte bedenken Sie dies.