Wiki

Manuelle Einschreibung

Wechsel zum Wiki-Bereich für Studierende
Startseite für Lehrende: Thematisch geordnet / Alphabetisch geordnet
Thema: Kursverwaltung
Beiträge: Einschreibemethoden; Manuelle Einschreibung; Selbsteinschreibung; Erstellen von Kursen; Kurs löschen; Kurs zurücksetzen; Kurseinstellungen; Kursformate; Rollen zuweisen im Kurs; Sichern von Kursen; Wiederherstellen von Kursen
Kamera Erklärvideo: Manuelle Einschreibung Video

Grundlagen

 Die Manuelle Einschreibung ist mit hohem Aufwand verbunden, da Sie jeden Nutzer individuell in Ihren Kurs einschreiben müssen. Sie eignet sich folglich primär dafür, um DozentInnen oder TutorInnen Ihrem Kurs hinzuzufügen.

Hinweis: Sie können NutzerInnen erst manuell einschreiben, wenn diese sich bereits einmalig in Moodle angemeldet haben!

 

Anleitung

1. "Eingeschriebene Nutzer/innen"-Menü öffnen

Entfalten Sie in den "Einstellungen" Ihres Kurses, angesiedelt unter dem "Navigationsblock", am rechten Rand des Browserfensters, die Option "Nutzer/innen" (1.) durch einen Klick. Klicken Sie dann auf "Eingeschriebene Nutzer/Innen" (2.).

Rollen im Kurs zuweisen Einstellungen

 


2. NutzerInnen einschreiben

Sie erhalten im "Eingeschriebene Nutzer/Innen" Menü einen Überblick über die NutzerInnen, welche bereits in Ihren Kurs eingeschrieben sind. Zusätzlich zu den Namen und Vornamen wird die E-Mail-Adressen, die Rollen im Kurs sowie Kursbereich, die Gruppenzuordnung, der letzten Zugriff auf den Kurs, sowie der Status der NutzerIn aufgelistet.

Klicken Sie auf "Nutzer/innen einschreiben", um die manuelle Einschreibung zu beginnen.

 

Manuelle Einschreibung 02


3. NutzerIn einschreiben

  1. Nutzer/innen auswählen: Geben Sie den Namen (oder die eindeutige E-Mail Adresse, sollten mehrere NutzerInnen mit dem gleichen Namen existieren) der NutzerIn ein und klicken Sie auf diesen, sobald er Ihnen angezeigt wird. Der Name wird fixiert, was Ihnen erlaubt, mehrere Nutzer auf einmal einzuschreiben. Ein Klick auf das Kreuz vor dem Namen löscht die Auswahl wieder. Hinweis: NutzerInnen müssen sich zuvor einmalig in Moodle eingeloggt haben, um in der Datenbank geführt zu werden.
  2. Globale Gruppen auswählen: Bitte freilassen.
  3. Kursrolle zuweisen: Wählen Sie hier die Rolle aus, die der NutzerIn zugewiesen werden soll.
  4. Teilnahmedauer: Legt fest, wie lang die Rolle vergeben wird.
  5. Beginn ab: Legt fest, ab wann die Rolle vergeben wird.
  6. Klicken Sie auf Ausgewählte Nuzter/innen und globale Gruppen einschreiben" um den Vorgang abzuschließen.

 Manuelle Einschreibung 03